2 ÖSTERREICHER FÜR ÖSTERREICH #04 ++ "Der Sumpf" mit Catherine Thurner & Manuel Mittas

2 ÖSTERREICHER FÜR ÖSTERREICH #04 ++ "Der Sumpf" mit Catherine Thurner & Manuel Mittas
Creativity Newsletter | Give Your Creativity a Boost with Self Hypnosis MP3 click here

https://outoftheboxmedia.tv/2021/04/06/2-oesterreicher-fuer-oesterreich-04-der-sumpf-mit-catherine-thurner-manuel-mittas/
Teil 4 unserer Talkreihe zu den aktuellen Ereignissen in Österreich!

Hier kommt Ihr zu Catherine´s YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCpyHg3pjKutblkDKBj_Y2qA
Ihr Telegram Kanal: https://t.me/t5mtxr8b
////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
Unterstützen Sie unsere Freie- und unabhängige Medienarbeit – weitere Infos finden Sie hier:
https://outoftheboxmedia.tv/unterstuetzung/

https://www.patreon.com/outoftheboxtv

►►► MITARBEIT ►►►
Wir sind immer auf der Suche nach Menschen die bei uns partizipieren möchten, Grafiker, Cutter, Schreibende Helfer, Kameramänner uvm sind bei uns immer willkommen

►►► UNTERSTÜTZUNG ►►►

► PayPal MonatsAbo: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=E2H83HAKQ2SP6&source=url

►► PayPal
► http://paypal.me/thefalseflag

►► Unterstützen Sie und mit einem Abo der Expresszeitung:
► https://shop.expresszeitung.com/shop/shop/abos/jahresabo.html?atid=437

►► Unsere Bankverbindung lautet ab sofort:
► Manuel C. MITTAS
► IBAN: AT29 6000 0104 1031 5594
► Kreditinstitut: BAWAG/PSK
► BIC/SWIFT: BAWAATWWXXX
► Verwendungszweck: UNTERSTÜTZUNG!!

Unsere Alternativen Videokanäle:
LBRY: https://odysee.com/@OutoftheBoxTV:d
OkiTube: https://www.okitube.com/channel/OutoftheBoxTV

Telegram-Kanal:
https://t.me/OutoftheBoxTV_Kanal2

►► Blog:
► https://outoftheboxtvmedia.tv

►► Unser Onlineshop::
► https://shop.spreadshirt.de/thefalseflag012

►► KONTAKT: thefalseflag@protonmail.com

►►► DIESE SENDUNG DARF OHNE SCHRIFTLICHER ZUSTIMMUNG NICHT KOPIERT, ZERSTÜCKELT, ODER ANDERWERTIG VERBREITET WERDEN ►►►

Haftungsausschluss § 130 StGB. Ich distanziere mich hiermit von sämtlichen Inhalten der von mir geposteten Beiträge, Videos und Bilder, sofern diese von Mainstreammedien übernommen wurden und nachweislich, Des-Information, verbreiten. Des weiteren spiegelt die Meinung unserer Interviewgäste nicht zwangsläufig die unserige wieder!
Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for „fair use“ for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) § 51 Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.
rechtl. Hinweis & Information:
Die Informationen auf diesem Videokanal stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.

Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

8,646
Like
Save

Comments

Roman hoffmann says:

opel gehört den franzosen psa grupp ! das solltest du aber wissen !

Karin Rayner says:

Danke für die wunderbare Sendung.
Manuel ist mir schon aufgefallen dass du fesch bist mit neuer Friseur.
Schön dass ihr Alexandra Bader und ihren Blog Ceiberweiber erwähnt. Sie ist großartig und sehr am Existenzminimum immer. .
Danke euch ihr lieben Menschen.

Andreas Humer says:

Interessant das Manuel sagt spätestens 2025 ist alles vorbei.
Noch soooo lange?

Die Zweite Renaissance beginnt! says:

(Bitte zu Ende lesen, dann urteilen über meine Meinung) Das Problem ist das die meisten Österreicher noch immer für das Parteiensystem sind weil sie weder aufgeklärt noch über richtige Informationen verfügen an der geistigen Matrix festhängen daher kann man unmöglich dieses Steinzeitsystem einfach so überwinden für eine bessere Welt nach Corona und ich befürchte das wir uns noch Jahrzehnte mit der EU bzw. dem Tiefen Staat Europas herumschlagen müssen, das die Grenzen für immer offen bleiben für illegale Masseneinwanderung und das System sich leider kaum ändert ich meine es kommen schon globale Veränderungen nach Corona da bin ich sicher und doch könnte die Welt noch mehr unfreier, sexistischer, unerträglicher, verdummter werden als jetzt ohnehin schon sorry aber ich sehe nichts was diese Hysterien beenden könnte wenn Arnie mit Greta die Welt retten möchte vor laufenden Kameras oder wenn diese Dunklen Gestalten noch immer im Fernsehen die Masse an der leine halten! Ich wünsche mir unsere eigene NWO, eine Neue Weltordnung der Völker, der Lichtvollen Seelen wo die direkte Demokratie eingeführt wird mit Volksräten, wo niemand mehr gezwungen wird ein Job auszuüben der einem keine Freude bereitet keine AMS Sperren mehr Schluss mit Druck, Erpressung, …. wo es bitte endlich eine Grundversorgung ohne Bedingungen gibt weil niemand sollte länger hungern oder obdachlos sein müssen 1000EUR für jedermann sollte gesichert werden obgleich man arbeitet oder nicht ausnutzen wird es niemand wenn man es intelligent macht wie zum Beispiel man bekommt ein netten Berater der einem hilft warum man nicht arbeiten gehen will/kann welche Talente sind dar welcher Traumjob strebe ich nach aber auch hier ohne Zwang ohne Sanktionen, dann wo alle Mieten für Häuser und Wohnungen wegfallen oder extrem gesenkt werden es kann nicht sein das Menschen ihr Zuhause verlieren können bei unbezahlten Rechnungen oder das man die Hälfte seines Einkommen den Miethaien spendet! Dann Reisefreiheit, wenn ich ein Land sehen und besuchen möchte ich keine Regierung um Einreiseerlaubnis fragen muss unser Planet ist kein Eigentum des Staates es ist unser Planet ein Menschenrecht jeden Winkel des Planeten sehen zu dürfen ich steige unbürokratisch in ein Flugzeug ein wie noch in den Neunziger Jahren zu genießen natürlich hier und dort man kontrolliert wird! Keine Armut, keine Lügen, keine Zwänge, keine Kriege, keine Extreme, keine Vorurteile, keine Diskriminierung, keine Kriminalität, keine ausgelebte Pädophilie, keine Atomspaltung mehr und kein religiöser/politischer Fanatismus mehr wir müssen das beenden sonst hört dieser Wahnsinn niemals auf liebe Freunde. Naja vielleicht habe ich zu oft Star Trek geguckt, ich wünschte ich könnte das alles glauben liebe Catherine, leider ist mein Hopeium ebenso erloschen wie bei Robert von NuoViso! (Mein Kommentar darf gerne gelöscht werden, ich bin nicht böse deswegen oder so, möglich das ich nicht klug genug bin um die Punkte zu verbinden, egal …)

Jonny Eigner says:

Euer Hass ekelt!

Smaug says:

Die tanzende Merkel im Intro ist ja schwanger… o.o Wuuuah!

Blume Blume says:

Zadic gehört wie Kurz zu den young european leaders vom worldeconomicforum.

A says:

Achtung Achtung, hier spricht das Notfallübertragungssystem, dies ist
kein Test! Seit Corona Beginn muss unser Land mit einer schrecklichen
Untersterblichkeit von 10 Prozent Zurechtkommen. Dies kann unsere
Bundesregierung nicht hinnehmen und unserer globalen Elite nicht
zumuten. Wir müssen wieder auf den Level der Normalsterblichkeit kommen,
dies sind wir unseren Bürgern schuldig! Deswegen habe ich beschlossen,
alles abzuriegeln und alles durchzuimpfen was möglich ist. Liebe
Bürgerinnen und Bürger und Bürgerindenden. Ich bitte sie alle um
Mithilfe. Bitte folgen sie allen von mir umgesetzten Maßnahmen und
helfen sie mit. Schließen sie sich ein und begehen sie für das Volk ein
Suizid. Lassen Sie uns die Suizidrate um 1000 Prozent steigern, damit
wir diese schreckliche Untersterblichkeit besiegen können. Gemeinsam
gegen Covid! Satan, äh Gott segne euch alle!

Angelika Hertschik says:

Danke für euren informativen Beitrag

Mario says:

Gute Zusammenfassung der Ereignisse, vielen lieben Dank 🙏💐… am Ende wird alles gut sein und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende 🍀🍀🍀🍀

thomastirol says:

Hallo super Sendung Danke .. weiß jemand was inFulpmes/Stubaital los ist, ab morgen dicht ?? Weiß da jemand was? Beste Grüße

Evi Romeder says:

Klasse Arbeit 💜💛💜👍🏻👍🏻👍🏻

Julia Michalek says:

Hallo Manuel ! . Super ! Es findet sich zusammen , was zusammen gehört!

herbert szlezak says:

BUWOG: eine unbequeme Wahrheit

Wer bietet weniger? Die BUWOG als Schnäppchen, ein Sittenbild
„Ist unsere Republik ein Geschäftsmodell?“
und
„Steht der Rechnungshof dabei auch noch Schmiere?“

Tatsache ist: Grasser hat unter Schüssel fast 62.000 Bundeswohungen privatisiert und sich dabei nicht geniert, das ganze Volk über den Tisch zu ziehen.
Wenn man fast 62.000 Wohnungen mit dem damals aktuellen Quadratmeterwohnungspreis multipiziert kommt man locker auf eine Summe von über 5 Milliarden Euro. Allerdings waren offenbar weder die Regierung, noch das Parlament, nicht einmal der Rechnungshof in der Lage, diese Rechnung anzustellen. Verkauft wurden die Wohnungen um 961.000.000 €. Zusätzlich zu diesem Kaufpreis erfolgte die Übernahme der auf den 61.864 Wohnungen lastenden Schulden in Höhe von 1.436,40 Mill. EUR, so dass das Gesamttransaktionsvolumen 2.452,68 Mill. EUR betrug.

Wahrlich ein gutes Geschäft für den Käufer, jeder hätte gerne eine so günstige Eigentumswohnung. Es geht die Mär, dass zahlreiche Mitwirkende an diesem Deal mit BUWOG Eigentumswohnungen beglückt wurden.
Grasser hat sich dabei noch besondere Lorbeeren verdient, indem er den Verkauf der Wohungen in mehreren angebotenen Paketen sicherheitshalber verhindert hat. Dies hätte nämlich einen Mehrerlös von 140.000.000 € erzielt. Auch die letztendlich, klammheimliche Aufhebung der sogenannten „Einweisungsrechte“ dürfte auf auf sein Konto gehen. Die Ministerien könnten wahrscheinlich heute noch Wohnungskontingente mit ihren Mitarbeitern belegen. Durch die Einweisungsrechte wurden außerdem schon im Vorfeld ausländische Investoren abgeschreckt. Wer kauft schon eine Wohnung, die er nicht selber belegen kann?

Natürlich alles im Dienste der Republik und des Nulldefizits – Wir brauchen keinen parlametarischen Untersuchungsausschuß, sondern eine funktionierende Justiz. Die Staatsanwaltschaft profiliert sich offenbar immer mehr als „Täterschutzkartell“.
Hilfe, Herr Brandstetter – es brennt!
Gott schütze Österreich

Sehen Sie hier den Bericht des BUWOG AUA https://bravo-oesterreich.at/buwog/

Mo RI says:

DANKEf ür wieder einen TOLLEN BEITRAG LIEBE/R Catherine, Manuel
— Manuel du siehst toll, ohne dein "Mützchen" mit deinen tollen Haaren, aus —

herbert szlezak says:

Zur Lage der Nation
Staatsstreich in Österreich – Regierung in Ibiza gestürzt

Aus patriotischer Sicht auf den Punkt gebracht

Drogen – Honigfalle soll strengen Asyl Kurs zu Fall bringen

Wurde HC Strache schon seit Monaten mit dem Video erpresst und politisch gezähmt?

Eine beim Volk durchaus beliebte Regierung wurde handstreichartig durch eine konzertierte, europaweit betriebene Medienkampagne zu Fall gebracht. Eine von langer Hand geplante, mit geheimdienstlichen Methoden arrangierte Drogen-Honig-Falle bringt den von der europäischen Linken und den von den Kartell-Medien gehassten patriotischen österreichischen Vizekanzler HC Strache zu Fall.

Ein Kurzvideo wird weltweit viral verbreitet. Strache und sein Kumpane Johann Gudenus, seines Zeichens Vizebürgermeister von Wien werden vorsätzlich im Urlaub offensichtlich alkoholisiert und möglicherweise unter Drogen gesetzt und auf Anweisungen externer Berater mit psychologischen und rhetorischen Techniken zu eventuell kompromittieren den Aussagen gedrängt.

Die brauchbarsten Szenen werden aus dem Zusammenhang gerissen in willkürlicher Reihenfolge geschnitten und medial als Megaskandal verkauft.

Alle Medien machen dabei mit, der ORF an vorderster Front.

Zu prüfen wäre, ob die strafrechtlich relevanten Straftatbestände der Verleumdung, Anstiftung zu einer Straftat, der Ruf- und Kreditschädigung und der üble Nachrede verwirklich sind.

Da nur Teile des Videos veröffentlicht wurden und andere konsequent zurück gehalten werden, könnte jedenfalls auch ein Verstoß gegen Integrität und Vertraulichkeit nach DSGVO & DSG verwirklicht worden sein. Auf jeden Fall wurde dabei gegenüber Herrn Strache die journalistische Sorgfaltspflicht und seine Persönlichkeitsrechte verletzt.

Aufgrund der möglichen Absicht und der tatsächlich daraus resultierenden Folgen (der Sturz, nicht nur der Vizekanzler, sondern die gesamte österreichische Regierung) könnte auch der Tatbestand des Landes- und Hochverrats verwirklicht sein.

Tatsache ist, dass die Verbreitung dieses Video auch die Europawahlen unlauter und illegal offensichtlich beeinflusst hat. Von dem volkswirtschaftlichen Schaden hervorgerufen durch die Torpedierung einer erfolgreich arbeitenden Regierung und durch die Kosten der Neuwahlen wollen wir hier gar nicht sprechen.

Ist IBIZAGATE in Wahrheit das österreichische PIZZAGATE?

Im Zusammenhang mit der strafrechtlichen Prüfung dieser Causa wird von der zuständigen Staatsanwaltschaft und vom Verfassungsschutz auch noch die im Video erwähnte Kernfrage zu stellen und die Kurzgeschichte auf Teilnahme von Minderjährigen zu prüfen sein.

Es wäre nämlich durchaus möglich, dass, wie im Fall HC Strache, auch SPÖ Ex – Kanzler Kern und auch Kanzler Kurz schon lange, mit Hilfe kompromittierender Videoaufnahmen zur Korruption und politischer Willfährigkeit erpresst worden sind.
Strache ist zu National

National oder nicht, Tatsache ist, dass die FPÖ – Regierungsmannschaft zumindest ihr Versprechen, den Bevölkerungsaustausch in Österreich, gegen den Willen der EU – Bonzen, zu stoppen, konsequent verfolgt hat .

Diese Regierung muss weg!

Trotz russischer Oligarchin kann dieser unverschämte Einmischungsversuch in die österreichische Politik und in den Ausgang der EU Wahlen diesmal nicht den viel geschmähten Russen in die Schuhe geschoben werden. Auf den immer wieder viel gepriesenen Schutz der Persönlichkeitsrechte und journalistische Sorgfaltspflicht, wird in diesem Fall bewusst verzichtet.

Diese unlautere Einmischung in– und ausländischer Mächte in die Politik Österreichs und die bewusste Manipulation und Desinformation der Wähler-Massen in Österreich und Europa vor der EU-Wahl, ist unzumutbar und grenzt an Hoch– und Landesverrat.

Die österreichische Justiz ist gefordert die Hintermänner dieses hinterhältigen Anschlags auf die politischen Verhältnisse in Österreich zu verfolgen und zur Verantwortung zu ziehen.

Widerstand gegen die von UNO, NATO und EU geplante Multikulturralisierung Europas durch den Massenimport von Afrikanern nach Europa, wird nicht geduldet.

Wem nützt es, wer steht hinter diesem politischen Coup? Wer hat das bezahlt? Steckt George Soros dahinter? Wurde das Institut für politische Schönheit von George Soros finanziert?

Der wahre Skandal, der hier zur Tage tritt, ist die offensichtliche Erpressbarkeit zahlreicher österreichischer und auch EU Politiker, mit Hilfe kompromittierender Videos, zur Durchsetzung einer Europa schädlichen Agenda, zur Völker– und Kulturvermischung. Von sozialistischen Sozialingeneuren soll eine von langer Hand geplante Staaten – und völkerlose neue Weltordnung ála Coudenhove-Kalergi durchgesetzt werden.

Der Freimaurer und Pan-Europäer und „geistige Urvater“ der europäischen Union Coudenhove-Kalergi visioniert schon in den zwanziger Jahren in seinem programmatischen Buch – Der praktische Idealismus.

„Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen.

Der Einfluss des Blutadels sinkt, der Einfluss des Geistesadels wächst.

Diese Entwicklung und damit das Chaos moderner Politik, wird erst dann ein Ende finden, bis eine geistige Aristokratie die Machtmittel der Gesellschaft: Pulver, Gold und Druckerschwärze an sich reißt und zum Segen der Allgemeinheit verwendet.

Eine entscheidende Etappe zu diesem Ziel bildet der russische Bolschewismus, wo eine kleine Schar kommunistischer Geistesaristokraten das Land regiert und bewusst mit dem plutokratischen Demokratismus bricht, der heute die übrige Welt beherrscht.

Der Kampf zwischen Kapitalismus und Kommunismus um das Erbe des besiegten Blutadels ist ein Bruderkrieg des siegreichen Hirnadels, ein Kampf zwischen individualistischem und sozialistischem, egoistischem und altruistischem, heidnischem und christlichem Geist. Der Generalstab beider Parteien rekrutiert sich aus der geistigen Führerrasse Europas: dem Judentum.“

Coudenhove-Kalergi selbst, ist für diese, Seine Ideen mit dem Aachener Karlspreis geehrt worden.

Dass die deutsche Kanzlerin Angela Merkel für ihre General Einladung an alle Völker und Verfolgten der Welt nach Deutschland schon 2008 mit dem Karlspreis und 2010 mit dem Kalergie-Preis ausgezeichnet wurde, wird deshalb keinen mehr verwundern.

Die internationalen Preisträger sind eifrige Sozialingeneure und privilegierte Drahtzieher der Neuen Weltordnung.

Vorwiegend skrupellose Volks – und Landesverräter. Die Organisatoren der Masseninvasion nach Europa zur Kultur– und Rassenvermischung, zum Zwecke der Abschaffung der Nationalstaaten und Auflösung der Volksgemeinschaften, Entrechtung der Bürger und Gleichschaltung der arbeitenden Massen in Europa, im Sinne des Banken – Sozialismus.

Das jetzt auch Antonio Guterres, der ehemalige sozialistische Premierminister Portugals und Migrations trunkener UN Generalsekretär hauptveranwortlich für die Ausarbeitung des UN Migrationspaktes heuer diesen Preis verliehen bekam, verwundert niemanden mehr.

Übrigens, steht auch Guterres in Verdacht, mit kompromittierenden Videos im Zusammenhang mit dem Fall (casa pia) erpresst und politisch gesteuert zu werden.

Herbert Szlezak

herbert szlezak says:

BRAVO – Österreich !!!
REDE DES BUNDESPARTEIVORSITZENDEN ZUR CORONA – TYRANNEI
CORONA – STAATSTREICH – CORONA – VERFASSUNGSPUTSCH – CORONA – DIKTATUR
https://www.dropbox.com/…/Strafanzeige_KP24_Regierung...
In Österreich findet gerade ein von Ausländischen, supranationalen Mächten und Organisationen gesteuerter Umsturz des politischen Systems statt .
Das Ziel dieses Umsturzversuches ist es, in Österreich und auch in anderen Ländern mit Hilfe einer von langer Hand weltweit inszenierten Schein – Pandemie Demokratie, Rechtstaat und die verfassungsmäßig garantierten Grund- und Freiheitsrechte der Bevölkerung zu beseitigen.
Die österreichische Bevölkerung wird durch medial aufgebauschte Horrormeldungen ( Hunderttausende werden sterben – jeder wird jemanden kennen …ecetera ) in Angst und Schrecken versetz, um sie dadurch zur Akzeptanz der von unserer Regierung angeordneten rechts- und verfassungswidrigen, unverhältnismäßigen und geradezu irrwitzigen und lebensfeindlichen “ Schutzmaßnahmen “ zu nötigen und zur freiwilligen Aufgabe ihrer Grund- und Freiheitsrechte, manipulativ zu bewegen.
Tatsache ist :
Die wissenschaftliche und medizinische Begründung der Covid 19 Notmaßnahmen ist sehr fragwürdig und zum Großteil bereits widerlegt !
Der sogenannte SARS COV-2 Virus konnte bis zum heutigen Tag im Labor nicht isoliert werden .
Das 1.) Kochsche Postulat wurde damit nicht erfüllt!
Es gibt auch in Wirklichkeit keine gefährliche Epidemie !
Es gibt im langjährigen Jahresvergleich de facto keine Übersterblichkeit !
Es gibt nicht mehr Todesfälle als bei jeder vergleichbaren Grippewelle !
Dubioser Weise hat die WHO im Jahre 2009 die Definition einer Pandemie verändert und nicht mehr auf tatsächliche Todesfälle sondern auf infizierte abgeändert. Früher waren eine enorme Anzahl von Todesfällen und Erkrankungen in mehreren Staaten Bedingung. Das ist heute nicht mehr so.
Nur auf Grund dieser, mit dieser willkürlichen und unlogischen Definitionsänderung, wird heute im Zusammenhang mit dem sogenannten Coronavirus überhaupt von einer Epidemie gesprochen .
Die angeführte 7 – Tagesinzidenz wird von der Anzahl der positiven PCR . Tests abgeleitet .
Der PCR – Test ist aber in Wahrheit zur Diagnose einer Erkrankung völlig ungeeignet ! ( Zitat von Nobelpreisträger Kary Mullis, Erfinder des PCR–Tests: „Mit PCR, wenn man es gut macht, kann man ziemlich alles in jedem finden. )
Selbst die WHO hat erst kürzlich die Sinnhaftigkeit und Aussagekraft der PCR – Tests deutlich relativiert !
Ein großer Teil der sogenannten Infizierten entwickelt keinerlei Krankheitssymptome und sind damit als gesund zu werten.
Die medial kolportierte Gefährlichkeit des Virus entspricht in keinster Weise der durch die Bevölkerung erlebten Realität !
Auch eine Überforderung des Gesundheitssystems liegt nicht vor !
Ich verwise hiermit auch auf aof die im Weimarer Urteil angeführten Feststellungen und Argumente
Im Gegenteil – im Laufe der angeblich stattfindenden “ Epidemie “ wurde die Anzahl der vorhandenen Intensivbetten sogar um ein Drittel reduziert – die Spitäler können sich leerstehende Betten einfach nicht leisten !
Deshalb wurden auch in den Vereinigten Staaten erst kürzlich in 16 Bundesstaaten wie Florida , Texas , Alabama…ecetera , sämtliche Corona bedingte Beschränkungen wie Maskenpfllicht, Geschäftsschließungen und die Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten aufgehoben !
In den Staaten South Dakota und Weißrussland sowie in Schweden wurden von Beginn an keinerlei Corona bedingte überzogene Zwangsmmaßnahmen gesetzt. Diese Staaten sind nachweislich ohne die Knechtung ihrer Bevölkerung mit hysterischen Zwangsmaßnahmen – sehr gut – zumTeil besser wie Österreich über die Runden gekommen , ohne einen großen Teil ihrer Wirtschaft zu zerstören und tausende Arbeitsplätze und Existenzen zu vernichten und ohne ihre Bevölkerung und ihre Kinder zu neurotisieren .
Das tragen einer Maske schützt nicht vor Viren ! (Siehe Beipackzettel )
Viele zum Verkauf angebotene bzw gratis ausgegebene Masken sind vom verwendeten Material her giftig und somit apriore von vornherein gesundheitsschädlich !
Die Anordnung einer Maskentragepflicht ist deshalb auch als vorsätzliche Körperverletzung zu werten !
G 271/2020-16, V 463-467/2020-16 vom 1. Oktober 2020 zum Mund-Nasenschutz:
1.Die Wortfolge „und eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende mechanische Schutzvorrichtung zu tragen“ war gesetzwidrig.
2. Die als gesetzwidrig festgestellte Wortfolge ist nicht mehr anzuwenden.
Mit dem Kontaktverbot greift der Staat – wenn auch in guter Absicht – die Grundlagen der Gesellschaft an, indem er physische Distanz zwischen den Bürgerinnen und Bürgern erzwingt („social distancing“)
Die Anordnung einer Maskentragepflicht für Kinder ist ein unentschuldbares Verbrechen !
Unser Regierung stützt sich nur auf abhängige und einschlägig befangene Wissenschaftler und verweigert jeden wissenschaftlichen Diskurs !
Der österreichische Rundfunk wird für die Durchführung einer kriminellen politischen Agenda instrumentalisiert und verstößt gegen seinen gesetzlichen Auftrag – Bildun- Objektivitäts und Informationspflicht !
Die Massenmedien sind von der Bundesregierung abgeschmiert (100e Millionen Euro Presseförderung aus Steuermitteln ) – gleichgeschalten und werden zur Panikmache missbraucht !
Unsere Regierung hat wiederholt und vorsätzlich unsere Verfassung gebrochen und begeht Hoch & Landesverrat. (Bitte beachten Sie dazu die Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes!)
Unsere Regierung agiert im Auftrag fremder – feindlicher Mächte und ist gerade dabei den österreichischen Mittelstand durch die von ihr rechts und verfassungswidrig erlassenen Maßnahmen existentiell zu vernichten .
Unsere Regierung vertritt nicht die Interessen der österreichischen Bevölkerung, sondern agiert als Handlanger der Internationalen Finanz & Banken Mafia die gerade dabei ist, weltweit ihre politische Agenda zu Gunsten der Globalisten & Eigentümer der internationalen Konzernen
The World Economic Forum
– THE GREAT RESET die neue Weltordnung – einen transhumanistischen Polizei und Überwachungsstaat à la George Orwell zu installieren !
Die Korrupten fremdgesteuerten Regierungen setzen , welt -weit konzertiert. unterstützt von den Massenmedien ,gegen den Willen der Völker und Menschen mit Hilfe der Corona – Plandemie eine politische Agenda um “ THE GREAT RESET “
Das Finanzsystem ist am Ende – der Mittelstand soll enteignet werden – ein autoritärer Überwachungsstaat soll etabliert werden ! NWO !
Währet den Anfängen !
Alle Demokraten und Patrioten sind aufgefordert mit allen zu Gebote stehenden Mitteln (wenn möglich friedlich ) auf allen Ebenen Widerstand zu leisten, deshalb demonstrieren wir auch am 20.03.2021 in Wien, um Demokratie und Rechtsstaat zu schützen.
26.09.: Fairdenken Wien: Schillers Rütlischwur
Herbert Szlezak
BRAVO – ÖSTERREICH – PATRIOTEN ALLER PARTEIEN VEREINIGEN

Roman Bauer says:

Das mit den drogenfunden kann auch daran liegen, dass jetzt die Waren länger im Hafen sind und deshalb mehr Zeit zum Überprüfen ist. Lieferketten usw…..

Brigitte Lechner says:

Danke! Es war wieder einmal toll, eurer Sendung zuzuhören!👍

Eva Proyer says:

SUPER DANKE FÜR DIE INFO 😇🙏🌈👍🌼🇦🇹

Write a comment

*